Artikelliste‎ > ‎

Eröffnungsfeier 2010

veröffentlicht um 25.04.2010, 08:03 von Jana Ristow   [ aktualisiert: 16.05.2010, 03:03 ]

Am 24.04.2010 wurde im Rahmen einer Feier die Badesaison eröffnet. Das Wetter hatte nach dem langen und kalten Winter ein Einsehen. Es hat uns mit Sonnenschein und warmen Temperaturen empfangen und viele Freunde des Bades, sogar Badegäste bei 13.1 Grad Wassertemperatur ins Bad gelockt. Zwei Mädchen wurden so von dem Wasser angezogen, daß sie bereits vor dem offiziellen Anbaden, die Rutsche in Beschlag genommen haben. Das Angebot der Tauchschule Barakuda wurde ebenfalls angenommen und so kam Fabian an diesem Tag in den Genuß seine ersten Erfahrungen mit Taucherausrüstung zu machen.

Viele fleißige Helfer aus dem Förderverein und auch Freunde des Naturerlebnisbades hatten im Vorfeld Salate gemacht. Die Landfrauen haben auch Ihre Öfen angeschmissen und viele leckere Kuchen und Torten gebacken. Weiter wurden noch Schinkengriller und und Bratwürste angeboten, so dass keiner hungrig bleiben mußte.

Die Gewerbegemeinschaft Luthe sorgte neben dem Kinderschminken für weitere
Kurzweil. Folgende Firmen präsentierten sich und sorgten mit Glücksrad, wo Supergewinne warteten, einer Schokokuss-Wurfmaschine und Zuckerwatte für viel Abwechslung:
Malerfachbetrieb Hinze, Thomas u. Silke Hinze; Stadtsparkasse, Nicole Herholz; Podologische Praxis, Susanne Borchers; Fußpflege Luthe, Annegret Gutkes; Cafe' unterm Storchennest, Arnd Borges; Fa. Richter u. Richter Heizung u. Sanitär; SPAroom Kosmetik u. Visagistik, Maren Starke; Welcome Home, Gabriele Vorlop; Marion's Frisuren Mode, Marion Rast; Vera's Lädchen, Vera Herwig; Beauty-Oase, Kosmetik u. Wellness, Susanne Dankenbrink; Hoortied, Anita Wilke; Mode der besonderen Art, Marion Mevius; Coiffeur de Paris, Sven Stelter; Storchen-Apotheke, Erich Harms und Women's Fashion, Silke Höll
Der Gesamterlös aus den Aktivitäten wird von der Interessengemeinschaft dem Naturerlebnisbad gespendet. Vielen Dank an die Gewerbegemeinschaft.

Nach der offiziellen Eröffnung durch Reinhard Gräpel als Vertreter der Genossenschaft, Rolf Hoch für den Förderverein und Erich Harms den örtlichen Bürgermeister, haben sich zwei Erwachsene gefunden, die die Badesaison mit einem Sprung ins Sprungbecken eröffneten.Erich Harms und unser Bademeister Wolfgang Hühnerbein wagten den Sprung ins kalte Nass.
In Abständen stellten sich dann die auf dem Fest vertretenen Organisationen vor. Der Barakuda Tauchklub lud zu dem freien Training ein, daß wöchentlich im Bad stattfindet und wozu jeder eingeladen ist. Weiter stellte sich die Luther Werbegemeinschaft vor, die seid Eröffnung eine enge Beziehung zu der Eröffnung hat. Auch die Luther Landfrauen räumten mit dem Klischee auf, daß der Verein nur für Frauen vom Dorf ist. Die Darter stellten sich ebenfalls vor. Sie gaben im Eingangsbereich einen Einblick in ihren Sport und ihre Wettkampfregeln.
Bei Bier, Prosecco und auch einem kleinen Tänzchen klang die Eröffnungsfeier Abends aus.

Ich meine, ich spreche von allen. wenn ich sage, es war eine rundum gelungene Feier
und ein guter Start in die Badesaison. Vielen Dank an die vielen Helfer, die die Feier im Vorfeld organisiert haben, am Freitag auf- und Sonntag abgebaut haben, sowie die, die für das leibliche Wohl auf dem Fest gesagt haben. Sie haben einen großen Anteil am Gelingen des Festes.