Schwimmabzeichen-Abnahme

Jeweils donnerstags ab 15:00 Uhr oder nach Vereinbarung bieten wir die Abnahme folgender Schwimmprüfungen an:

(Schwimmleistungen für das Deutsche Sportabzeichen werden ebenfalls abgenommen und bescheinigt!)


Seepferdchen

  • Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser

Deutscher Jugendschwimmpass


Jugendschwimmabzeichen Bronze

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
  • Herausholen eines Gegenstandes aus ca. 2 m tiefem Wasser
  • Sprung aus 1 m Höhe (1)
  • Kenntnis der Baderegeln

Jugendschwimmabzeichen Silber

  • Startsprung und mindestens 400 m Schwimmen in höchstens 25 Minuten (300 m Bauch- und 100 m Rückenlage)
  • Zweimal heraufholen eines Gegenstandes aus 2 m tiefem Wasser
  • 10 m Streckentauchen
  • Sprung aus 3 m Höhe (2)
  • Kenntnis der Baderegeln

Jugendschwimmabzeichen Gold

  • 600 m Schwimmen in höchstens 24 Minuten
  • 50 m Brustschwimmen in höchstens 70 Sekunden
  • 25 m Kraulschwimmen
  • 50 m Rückenschwimmen
  • Tieftauchen (drei Tauchringe aus ca. 2 m tiefem Wasser in 3 Min.)
  • 15 m Streckentauchen
  • Sprung aus 3 m Höhe (2)
  • 50 m Transportschwimmen (Schieben und Ziehen)
  • Kenntnis der Baderegeln (Selbst- und einfache Fremdrettung)

 



(1) Alternativ: Sprung aus 1,56 m Höhe oder Startsprung vom Beckenrand im Schwimmer

(2) Alternativ: 1.Sprung aus 2 m Höhe, 2.Sprung aus 2 m Höhe als Kopf- b.z.w. Paketsprung

Bei Interesse bitte bei der Badeaufsicht melden!

Kostenbeitrag pro Abnahme 4,00 EUR
Ċ
Marika Hentschke,
05.05.2017, 01:59