Das Bad

Natürlich baden - Natur erleben

Gemäß diesem Motto verzichten wir bei der Reinigung des Wassers im Unterschied zu konventionellen Freibädern auf Chlor und anderen chemische Hilfsmittel.

In einem NaturErlebnisBad wird die Wasserreinigung und -aufbereitung auf rein natürliche, biologisch-physikalische Art durchgeführt. Dieser Prozess erfolgt durch einen Kiesfilter im Regenerationsteich und Wasserpflanzen, an deren Wurzeln Mikroorganismen anlagern, die dann die Wasserreinigung vornehmen. Am Ende erhalten wir ein „Reinwasser“, das den Schwimmbecken wieder zugeführt wird.

Dieses Wasser fühlt sich deutlich weicher an als herkömmliches „Chlorwasser“, und es ist viel verträglicher für unsere Haut. Damit wird Baden zum Erlebnis ohne „rote Augen“ und „Chlorgeruch“.

Die Qualität des Badewassers wird regelmäßig vom Gesundheitsamt Hannover untersucht.